sv-konrad-lengauer

INGENIEUR- UND SACHVERSTÄNDIGENBÜRO

Elektrotechnik – Brandschutz – Brandursachenermittlung

Ing. Dr. Konrad Lengauer
Johann-Wilhelm-Kleinstraße 34b
4040 Linz

Tel.: +43 732 244 920
Mobil: +43 699 180 40 550
Mail: office@sv-lengauer.at

Fachgebiete

Allgemein beeideter & gerichtlich zertifizierter Sachverständiger für:
FG-Nr. Fachgebiet
08.50 Brandermittlung, Explosionsermittlung
09.45 Brandschutzwesen
09.55 Feuerpolizei
09.56 Rauchfangkehrerarbeiten

CV (Auszug)

Ingenieurbüro seit 2015
Sachverständiger seit 1988
Allianz Österreich 1998 – 2016
Brandverhütungsstelle für OÖ 1978 – 1998
Studium Rechtswissenschaften 1978 – 1982
HTL Elektrotechnik 1970 – 1974

Brandursachenermittlung – Vorgehensweise

(vereinfachte Darstellung – angelehnt an die Arbeiten von Prof. Dr. Roland Grassberger)

Schritt 1: Ermittlung des Brandausbruchsbereiches (BAB):
– Suche nach Kennzeichen eines Anfangsbrandes
– Rückverfolgung des Brandverlaufes
jeweils auf Basis der Spurensituation, mit Einschränkungen auch auf Basis von Zeugenaussagen

Schritt 2: Prüfung anhand eines Zündquellenkataloges – welche Zündquellen/Brandursachen im BAB relevant sind oder ausgeschlossen werden können

Schritt 3: Analyse und Bewertung der festgestellten Brandursache bzw möglichen Brandursachen, einschließlich der „technischen Beweisführung“ für die als zutreffend festgestellte Brandursache